Elektroinstallateur (m/w/d) bzw. Elektroniker (m/w/d), Fachrichtung: Energie- und Gebäudetechnik
am Standort Verl

Jetzt Bewerben

Elektroinstallateur (m/w/d) bzw. Elektroniker (m/w/d), Fachrichtung: Energie- und Gebäudetechnik

Elektro Beckhoff realisiert mit rund 975 Mitarbeitern an 12 Standorten elektrotechnische Projekte für die Industrie, den Wohnungsbau, Krankenhäuser, Hotels und öffentliche Einrichtungen.

Als Familienunternehmen zeichnen wir uns durch flache Hierarchien, kurze Dienstwege und eine „Ärmel hoch und Anpacken-Mentalität“ aus.

Wir bieten Dir einen sicheren Arbeitsplatz in Vollzeit, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben im Bereich der Elektrotechnik und interessante Aufstiegsmöglichkeiten.

Außerdem erhältst Du bei uns ein attraktives Gehalt und die Möglichkeit, sich in einem dynamischen Arbeitsumfeld weiterzuentwickeln. Wenn Du Interesse an dieser Herausforderung hast, kannst Du Dich direkt Online bewerben oder nimm auf kurzem Wege telefonisch oder über WhatsApp Kontakt zu uns auf.

Wir freuen uns darauf, von Dir zu hören.

Dein
Ansprechpartner

Viktor Bergen

Westweg 6
33415 Verl


Was Dich erwartet:

  • Elektroinstallationsarbeiten für Bauvorhaben aus der Industrie, dem Wohnungsbau oder für öffentliche Einrichtungen
  • Installation von Verteilungen, Kabeltrassen, Leitungen, Schaltgeräten, Leuchten, etc.
  • Verdrahtung und Inbetriebnahme von Kommunikations-, Brandmelde- sowie lichttechnischen Anlagen und Geräten
  • Dokumentation der Arbeiten für die Aufmaßerstellung
  • Erstellen von Prüf- und Messprotokollen
  • Mitdenken, mitgestalten, mitverantworten bei den zugeteilten Projekten

Was bringst Du mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroinstallateur (m/w/d) bzw. Elektroniker (m/w/d), Fachrichtung: Energie- und Gebäudetechnik
  • Idealerweise erste Berufserfahrung
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Verantwortungsvolles Arbeiten
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B

Was wir Dir bieten:

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz bei einem wachstumsstarken und wirtschaftlich solide aufgestellten Unternehmen
  • Attraktive und übertarifliche Vergütung zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Finanzielle Zuschüsse zur Altersvorsorge
  • Eine offene und familiär geprägte Unternehmenskultur
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Ein starkes und kollegiales Team mit Spezialisten aus allen Fachbereichen
  • Eine sorgfältige und gründliche Einarbeitung
  • Fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten

Kein Anschreiben oder Lebenslauf nötig:
Vorab ohne viel Aufwand einfach bewerben

Deine Benefits:

Urlaubs- und
Weihnachtsgeld

Unser Dankeschön für deinen Einsatz: Sonderzahlungen zur Urlaubs- und Weihnachtszeit.

Attraktive und
übertarifliche Vergütung

Wir legen noch was drauf: Leistung und Erfolg werden übertariflich vergütet.

Unbefristeter Arbeitsvertrag
und sicherer Arbeitsplatz

Wir möchten lange mit dir zusammenarbeiten, darum ist dein Vertrag unbefristet.

Sozialleistungen &
betriebliche Altersvorsorge

Von uns für dich: Sozialleistungen wie vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge etc.

Bei uns selbstverständlich:
bezahlte Überstunden

Einsatz wird belohnt: Überstunden kannst du abbauen oder mit einem Zuschlag von mind. 25 % auszahlen lassen.

Firmenwagen

Je nach Position steht dir ein Firmenwagen zur Verfügung, auch zur privaten Nutzung.

Teamspirit, Events und
Unternehmenskultur

Freu dich auf Teamgeist, offene Kommunikation, Respekt, kollegiales Miteinander und starke Firmenevents.

Günstiges
Fahrrad-Leasing

Tu was für dich und die Umwelt: und lease eines unserer Diensträder zum fairen Kurs.

Spart bares Geld:
der Mitarbeiterrabatt

Für alles, was bei uns auf Lager liegt, bekommst du natürlich Mitarbeiterrabatt.

Förderung und
Weiterbildung

Mit internen und externen Weiterbildungen unterstützen wir deine Entwicklung.

Einarbeitung
und Teamwork

Der Start entscheidet: Darum bekommst du ab dem ersten Tag eine umfassende Einarbeitung.

Modernes Werkzeug
und Ausrüstung

Wir liefern vernünftige Arbeit ab, und darum ist Dein Arbeitsmaterial auf dem neuesten Stand.

Häufig gestellte Fragen:

Die Aufgaben umfassen die Installation und Wartung elektrischer Systeme in Wohn- und Gewerbegebäuden, die Durchführung von Reparaturen und die Beratung von Kunden hinsichtlich ihrer elektrischen Bedürfnisse.
Das Aufgabengebiet umfasst weiterhin Elektroinstallationsarbeiten für Bauvorhaben aus der Industrie, dem Wohnungsbau oder für öffentliche Einrichtungen. Dazu gehört die Installation von Verteilungen, Kabeltrassen, Leitungen, Schaltgeräten, Leuchten und anderen elektrischen Komponenten.
Die Dokumentation der Arbeiten für die Aufmaßerstellung und das Erstellen von Prüf- und Messprotokollen gehören ebenfalls zu Deinen Aufgaben.


Hier sind einige Beispiele:

  • Er plant, installiert und wartet elektrische Anlagen und Geräte in Gebäuden, wie zum Beispiel Anlagen der elektrischen Energieversorgung, Verteilungen, Leitungen, Schaltgeräte, Leuchten und Sicherheitsanlagen von A-Z.
  • Er führt Reparaturen und Störungsbeseitigungen an elektrischen Anlagen und Geräten durch und überprüft deren Sicherheit.
  • Er berät Kunden hinsichtlich ihrer elektrischen Bedürfnisse und hilft ihnen bei der Auswahl der richtigen Anlagen und Geräte.
  • Er arbeitet im Team und koordiniert seine Tätigkeiten mit anderen Fachkräften, wie zum Beispiel Elektroingenieuren oder Bauleitern.
  • Er dokumentiert seine Arbeiten und führt Prüf- und Messprotokolle.
  • Er hält sich über neue Technologien, Gesetze und Standards in der Elektrotechnik auf dem Laufenden und passt seine Arbeitsweise entsprechend an.
  • Er übernimmt Verantwortung für seine Arbeit und achtet auf Qualität und Sicherheit.
  • Er arbeitet selbstständig und strukturiert und ist bereit, sich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen.
  • Er ist körperlich fit und belastbar und kann auch unter stressigen Bedingungen zuverlässig arbeiten.
  • Er ist kommunikativ und verfügt über gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Wir suchen einen Elektroinstallateur bzw. Elektroniker (m/w/d) mit guten Kenntnissen im Bereich der Elektrotechnik. Die Stelle erfordert eine sorgfältige und genaue Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, komplexe elektrische Systeme zu installieren und zu warten.
Der ideale Kandidat sollte eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroinstallateur bzw. Elektroniker (m/w/d) für Energie- und Gebäudetechnik haben und idealerweise bereits über Berufserfahrung verfügen. Aber auch der direkte Start nach der Ausbildung ist bei uns möglich. Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Elektroanlagen und elektrotechnischen Systemen sowie technisches Verständnis und handwerkliches Geschick sind von Vorteil.

Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik haben verschiedene Möglichkeiten, sich weiterzubilden und ihre Fähigkeiten und Kenntnisse zu erweitern, Denn auch wenn Deine Ausbildung einmal beendet ist, gibt es fortlaufend neues in Deinem Job zu lernen. Hier sind einige Beispiele:

  1. Fortbildungen und Seminare: Du kannst bei entsprechender Qualifikation an Fortbildungen und Seminaren teilnehmen, die von verschiedenen Institutionen und Verbänden angeboten werden. Diese bieten die Möglichkeit, sich über neue Technologien, Gesetze und Standards zu informieren und Deine Kenntnisse zu vertiefen.
  2. Aufstiegsweiterbildungen: Du kannst auch eine Aufstiegsweiterbildung absolvieren Dich in einem bestimmten Bereich der Elektrotechnik spezialisieren. Zu den möglichen Aufstiegsweiterbildungen gehören beispielsweise der Meister für Elektrotechnik oder der Techniker für Elektrotechnik.
  3. Studium: Du kannst auch ein Studium absolvieren, um Deine Karriere weiter voranzutreiben. Es gibt verschiedene Studiengänge, wie zum Beispiel Elektrotechnik, Energietechnik oder Automatisierungstechnik. Ein Studium eröffnet vielfältige Karrieremöglichkeiten und ermöglicht es, sich auf einem hohen fachlichen Niveau weiterzuentwickeln.

Wie viel ein Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik während seiner Ausbildung verdient, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Region und dem konkreten Ausbildungsbetrieb. In Deutschland beträgt das durchschnittliche Ausbildungsgehalt für diesen Ausbildungsberuf etwa 700 bis 1.150 Euro im Monat (Angaben von Ausbildung.de). Während der dualen Ausbildung (im Wechsel im Betrieb und in der Berufsschule) erhalten die Auszubildenden in der Regel eine monatliche Vergütung vom Betrieb, die jährlich angepasst wird. Nach der Ausbildung steigt das Gehalt in der Regel deutlich an.

Es ist schwierig zu sagen, was ein Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik genau verdient, da das Gehalt von verschiedenen Faktoren abhängt, wie zum Beispiel der Arbeitserfahrung und der Region. In Deutschland beträgt das durchschnittliche Gehalt für Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik etwa 35.685 bis 52.286 Euro pro Jahr (Angaben von Arbeitsagentur.de).

Das Gehalt hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Arbeitserfahrung, der Region und der konkreten Firma. In Deutschland beträgt das durchschnittliche Gehalt für Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik mit Meistertitel etwa 51.753 bis 78.884 Euro pro Jahr (Angaben von Arbeitsagentur.de). Meister verdienen in der Regel deutlich mehr als Elektroniker ohne Meistertitel, da sie über erweiterte Fähigkeiten und Kenntnisse verfügen und meist in leitenden Positionen tätig sind.

Um den Meister machen zu können, sind in Deutschland folgende Voraussetzungen erforderlich:

  1. Eine abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik oder eine vergleichbare Ausbildung.
  2. Die Absolvierung der Meisterprüfung, die aus einer schriftlichen und einerpraktischen Prüfung besteht
  3. Die Zulassung zur Meisterprüfung durch die zuständige Kammer

Interesse geweckt oder offene Fragen?
Melde Dich einfach bei uns.

Viktor Bergen

Westweg 6
33415 Verl